16. Dezember 2016

Frei





"Jeder Mensch sollte keinem
seine Gedanken geben oder aufzwängen.
Jeder sollte jeden in Liebe so
sein lassen wie sein "wahres Selbst" ist.
Frei von allem in Liebe getragen."
Lena Röll
16.12.16





Namaste und einen wundervollen Tag
Eure Lena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen