29. Dezember 2016

Wir sind eins


💓
Zusammenhalt
=
Vergebung
=
Erlösung
=
Frieden
💓


Wenn die Welt wie eins, wie eine große Familie zusammenhalten würde, sich die Menschen die einander verletzt oder Unrecht getan haben vergeben würden und man sich selbst vergeben würde für Fehler die man getan hat, dann wäre die Welt erlöst und es würde Frieden in den Herzen der Menschen herrschen und somit auf der Erde. Wir sind alle Teil des Großen Ganzen. Wir können die Welt mit unserem positiven Denken, mit unserem Zusammenhalt verändern. Also lasst uns positiv denken über uns und unsere Welt, denn wir gestalten diese Tag für Tag. Und wir wollen alle nur in Frieden und Gesundheit miteinander leben. 

Ich bete für Zusammenhalt, für Vergebung, für Erlösung und für den Frieden.
Amen



"Du und ich: Wir sind eins. 
Ich kann dir nicht wehtun, 
ohne mich zu verletzen."
Mahatma Gandhi


"Das Gebet nützt der ganzen Welt, denn der Frieden beginnt zu Hause und in unseren eigenen Herzen. Wie können wir Frieden in die Welt bringen, wenn wir keinen Frieden in uns haben?"
Mutter Teresa



Namaste
Eure Lena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen